E-Plus – erwarte bloß keine Hilfe…

Diesmal kein Fundstück, sondern ein „Fruststück”: Deprimierende Erfahrungen mit einem Mobilfunkanbieter, der in der Fachpresse gerade erst für seine Qualität gelobt wurde…

Mobiltelefonierer in der nördlichen Region Uslars im Solling müssen zur Zeit ohne das E-Plus-Netz auskommen. Störungen gab es hier in diesem Netz in den letzten Wochen und Monaten häufig. Dabei ist dann aber immer gleich fast das ganze Netz ausgefallen. 16 bis 20 Stunden konnte so ein Komplettausfall schon mal dauern.

Seit dem 5. März 2012 ist nur eine einzelne Mobilfunkzelle (ID 50985) gestört: bei Telefonaten hören beide Gesprächspartner je nach verwendetem Telefonmodell nur Stille oder ein ganz leises Fiepen. Dabei ist es egal, wer von beiden Teilnehmern die Verbindung aufgebaut hat. Auch Datenübertragung ist nicht möglich, wenn sich das Mobiltelefon in dieser Zelle eingebucht hat. Einzig SMS können versendet und empfangen werden. Besonders brisant dabei: es können auch keine Notrufe an die 112 abgesetzt werden! (siehe Erklärung weiter unten)

Weiterlesen