Musikalische Achterbahn-Fahrt

Eine hervorragende graphische Umsetzung: hier wird die Stimme der 1. Violine in einer Sinfonie von Ferdinand Ries als Achterbahn-Fahrt virtualisiert. Die Kamera zeigt zuerst die Partitur und fährt dann auf den Noten der 1. Violine über die Notenlinien, die sich winden wie die Schienen einer Achterbahn. Musik und Noten sind exakt synchronisiert und folgen in der Animation den Spannungen der Musik. Einfach toll gemacht!

Die Musik wurde vom Züricher Kammerorchester gespielt.

Link zum Video